Veröffentlichungen

Mitlesebuch 141 – Bertram Reinecke

Über den Autor:

Bertram Reinecke, *1974, wuchs in Mecklenburg auf. Studium Germ/Phil/Psych in Greifswald; seit 2000 in Leipzig. 2006 Diplom am Deutschen Literaturinstitut…

Glas ( O Vidro)

Luís Quintais (*1968)

ist Dichter, Essayist und Professor für Anthropologie an der Universität Coimbra. Bislang hat er elf Gedichtbände veröffentlicht und zahlreiche Auszeichnungen…

Beim Schälen eines Apfels

Wolfgang Heyder

geb. 1954 in Ratingen/NRW, studierte einige Semester Bildende Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf, dann Germanistik, Philosophie, Musik- und Theaterwissenschaft in Düsseldorf…

Mitlesebuch 142 – Lea Menges

Für Lea Menges, geboren am 2. Juni 1997 in Heidelberg, war Schreiben in der Schule nur Mittel zum Zweck. Erst während ihres…

Mitlesebuch 135 – Rumiana Ebert

Über Rumiana Ebert und über ihren neuen Gedichtband

Der neue, vierte Gedichtband von Rumiana Ebert ist gerade als „Mitlesebuch 135“ im APHAIA Verlag…

Jetzt ist ein unfassbares Später – Andreas Rössiger

Andreas Rössiger
1952 in Berlin geboren, Ausbildung als Grafik-Designer, seit 1981 Mitglied im Berufsverband Bildener Künstler BKK, Berlin, freischaffend als Maler und Grafiker, eigenes Atelier…

Mitlesebuch 119 – Johanna Domokos

Johanna Domokos

geb. 1970 in Siebenbürgen, eine mehrsprachige Autorin mit ungarischem Hintergrund. Als Kulturwissenschaftlerin war sie im Bereich Lehre und Forschung an verschiedenen…

Mitlesebuch 129 – Konstatin Kilger

Konstatin Kilger

1963 glücklich als Randberliner zur Welt gekommen. Früher Vaterverlust. Intensive und unbeschwerte Kindheit mit märkischen Kiefern. Einschlafrituale mit laut brüderlicher Rockmusik.
Frühes…

Euphrat, Tigris und andere schwarze Locken – Harald Albrecht

Harald Albrecht

ist seit den 1980er-Jahren als Unternehmer und Dichter tätig. Der hier veröffentlichte Gedicht-Zyklus „Euphrat, Tigris und andere schwarze Locken“ umfasst daher…