Über uns

Der APHAIA Verlag

Berlin - München

"Aphaia" bedeutet die Verborgene, ein passender Name für einen Verlag, der Gedichte veröffentlicht. Denn das Verborgene sichtbar zu machen, ist eines der Hauptanliegen eines guten Gedichts.

Seit der Gründung des APHAIA Verlages im Jahr 1986 hat das Verlagskonzept Gedichte mit Musik und Bildender Kunst verbunden. Ergänzend hierzu publizieren wir wissenschaftliche und essayistische Bücher rund um das Thema "Sprache".

Viele namhafte Autoren, Künstler und Komponisten haben in den vergangenen 30 Jahren bei APHAIA veröffentlicht. Eine detaillierte Übersicht hierzu finden Sie unter "Autoren und Werke".

 

Was wir veröffentlichen

Bücher

In der Reihe Lyrik, Musik und Bildende Kunst publizieren wir Bücher, die aus der Zusammenarbeit von Autoren, Komponisten und Bildenden Künstlern hervorgegangen sind.

Die Reihe Texte und Bilder vereint Gedichte mit Grafiken.

Reine Gedichtbände publizieren wir  für unsere deutschsprachigen sowie - als mehrsprachige Ausgaben - insbesondere auch für unsere internationalen Autoren.

Mitlesebücher

Die Reihe Mitlesebuch bietet Beispiele aus dem Schaffen der Autoren. Gedichte können von Grafiken eines Künstlers kommentiert werden. Die ca. 50-seitige Broschur erscheint in einer Auflage von 150 Exemplaren.
Die Mitlesebücher werden bei Lesungen von ihren Autoren vorgestellt.

Reihe Wissenschaft

In der Reihe Wissenschaft im APHAIA Verlag veröffentlichen wir Bücher, die sich im weitesten Sinne wissenschaftlich oder essayistisch mit Sprache befassen.

Unsere Partner

Informieren Sie sich hier über die Partner, mit denen wir kooperieren.

Lyrische Tagebücher

Unseren jungen Autoren bieten wir hier eine "Schnupper"-Plattform, die von unserem Internet-Partner Thought of You betrieben wird.
Thought of You stellt ein privates elektronisches Tagebuch zur Verfügung, das es dem werdenden Dichter erlaubt, neue Gedichte in kleinem Kreis zu veröffentlichen. Gleichzeitig ermöglicht es dem APHAIA Verlag, einen kreativen Prozess unterstützend zu begleiten.
Kommt dieser Prozess zu einem positiven Ergebnis, so folgen in der Regel Veröffentlichungen als Mitlesebuch oder als Buch.
Erfahren Sie in unserem Video mehr über das Lyrische Tagebuch.

Erfahren Sie in unser Präsentation mehr über das Lyrische Tagebuch.